Wir bauen Autos, die keiner braucht, die aber jeder haben will.

Ferdinand Porsche

Ich glaube an das Pferd. Dem Automobil ist keine Zukunft beschieden

Kaiser Wilhelm II

Wenn Ihnen heute noch Jemand etwas „vom Pferd“ erzählt, wissen sie nun woher der Ausspruch kommt.
Später war der Kaiser aber überzeugter Automobilist. „Autler“, wie man damals sagte.

Die Ochsen haben den Karren immer noch gezogen und nie geschoben, et basta

Enzo Ferrari

Antwort auf den Vorschlag seiner Konstrukteure, es den von Enzo F. so verhassten „Englischen Garagisten“ (Lotus, Brabham, BRM u.a.) gleich zu tun, die mit kleinen Rennwagen, die den Motor hinten hatten, die Ferraris damals deklassierten.